Der Bildungsmonitor 2017 - Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft

Dynamikranking, sortiert nach
Inputeffizienz

Das Handlungsfeld Inputeffizienz zeigt an, wofür die Ressourcen im Bildungssystem eines Landes eingesetzt werden (in Punkten). Positive Werte bedeuten einen Anstieg der Effizienz zwischen dem Bildungsmonitor 2013 und dem Bildungsmonitor 2017, negative Punktwerte einen Rückgang.